photo_438410_140.jpg
NEWS 

 

CRAZY ABOUT YOU: the music video. 

SIXOC Studios (www.sixoc.com)​​

Crew:

Jonas Singer - Director, Producer
Gansan Sri - Director of Photography, Producer, Editor
Pascal Nötzli - Production Designer
Muhammed Kaltuk - Dance Choreography
Sebastian Räss - 1st AD
Ibrahim Kisa - Grip and Electric
Elena De Donno - Hair and Make-Up

Dancers:

Natalia López, Malin Schuler, Harumi Mumenthaler,

Lorena Phan, Christian Troxler

Talent: 

Claudia "Skyler" Wind, Jonas Busslinger, Taylor Brumann

 

Many thanks to our extras and everyone involved

OUT NOW

1/1

New Music

Coming in 2020

Recorded at Powerplay Studios

NEWEST RELEASE

QUOTES

ABOUT

Seit ihrem achten Lebensjahr schreibt sie Songs: Skyler, mittlerweile 22, besitzt neben dem Flair für eingängige Melodien eine mitreissende Stimme mit einem souligen Timbre. Die Tochter einer Kanadierin und eines Schweizers ist dreisprachig in Erlenbach (ZH) aufgewachsen und beherrscht Englisch, Deutsch und Französisch fliessend. Beste Voraussetzungen also für eine internationale Karriere in der Popmusik.

 

Skyler hat durch das Indie-Label Ambulance Recordings mit dem Produzenten Lukas Zimmermann (ehemalig «Lunik») ihre erste Single „Unleashed“ im März 2017 veröffentlicht, womit ihr Erfolg sofort begann. Mit über 500 Airplays in den ersten Wochen von wichtigen Radiostationen wie „Bayern 3“, „Radio Saarbrücken“ und „Couch FM“ ergatterte sie die Platzierung 216 in den Deutschen Airplay Charts. Weitere hohe Platzierungen folgten in den Charts von zahlreichen Radiostationen einschliesslich “Radio Group Saarland” und “Radio Group Nordost”, welche sie auf den Platz 45 von den iTunes-POP-Charts in der Schweiz bei der Veröffentlichung der Single katapultierte.

 

Mit «Evil» ist am 14. Juli 2017 die zweite erfolgreiche Single, samt Chartplatzierungen, der in Zürich beheimateten Musikerin erschienen: ein Ohrwurm, der von ihrem Talent zeugt. «Evil handelt davon, dass man sich nicht von unangenehmen oder verletzenden Situationen unterkriegen lassen soll. Auch wenn solche Situationen im Moment tragisch wirken, wird man wieder aufstehen können, um den eigenen Weg weiterzugehen», sagt Skyler. Am Ende merke man, dass man stärker ist, als man denkt. Und dass solche Erfahrungen für diese Erkenntnis notwendig sind.

 

Die Songwriterin, die ihre Songs mit der Gitarre oder dem Klavier begleitet hält fest: «Auch wenn der Titel negativ tönt, eben «evil», hat der Song eine positive, stärkende Botschaft, was mir bei meinen Songs sehr wichtig ist. Es geht im Song auch darum, zu verstehen, dass man sich nicht mit negativen Situationen abgeben muss, sprich mit Leuten, die es verhindern, dass wir uns als Menschen persönlich weiterentwickeln.»

 

Im Februar 2018 ist Skylers dritte Single «Don’t Need Your Love» veröffentlicht worden, ein eingängiger Popsong inklusive Remix von dem erfolgreichen DJ Thomas Godel; eine grosse Ehre für die Songwriterin. Der erste Durchbruch auf nationalem Level folgt mit Radioplays von ausschlaggebenden Sendern wie Radio Zürisee, Radio Sunshine (Sogar auf Platz 1 der ‘Swisscharts’) und die Rotation auf SRF3 und Radio Swiss Pop welche heute noch besteht.

 

Im Mai 2018 durfte Skyler mit einer Performance vor insgesamt 16'000 Menschen am Love Ride Festival in Dübendorf teilhaben, eine Benefizveranstaltung für muskelkranke und behinderte Menschen mit einer erreichten Spendensumme von rund 400'000 Franken. Menschen mit ihrer Musik zu berühren sei ihr Ziel, sagt Skyler.

 

Für die neue Single «Crazy About You», welche im Oktober erschienen ist, arbeitete Skyler erstmalig mit dem erfolgreichen Produzenten Pele Loriano (bekannt für seine Arbeiten für das Fernsehen SRF) und dem US-Songwriter Scott Krippayne, welcher für 16 Nummer-1 Hits verantwortlich ist. Die eingängige Single klingt modern, richtig zeitgenössisch und ist direkt nach ihrer Veröffentlichung in die Top 10 der iTunes Charts eingetreten.

 

Im Dezember 2018 stand sie im Finale vom «Kleiner Prix Walo». Mit über 180'000 Spotify-Streams und dem bisherigen steilen Weg nach ganz oben steht sie ihrem Traum einer Musikkarriere schon einen Schritt näher. Durch ihren Ehrgeiz, sowie ihrer unermüdlichen Arbeitsethik, wird Skyler bald zweifellos ein Name im Munde des Volkes sein, wenn man an Schweizer Musik denkt.

  • Facebook - White Circle
  • Spotify - White Circle
  • Apple Music - White Circle
  • Amazon - White Circle
  • Instagram - White Circle
  • YouTube - White Circle
zapiano-klavier-spielen-970x90.jpg